Fischöl in Ihrer Babymilch? Warum Kendamil eine nachhaltige Babymilchmarke ist.

Fischöl in Ihrer Babymilch? Warum Kendamil eine nachhaltige Babymilchmarke ist.

Kendamil hat eine fischölfreie Babynahrung. Essentielles pflanzliches DHA (Omega 3) wird aus Mikroalgen gewonnen und macht Kendamil zur nachhaltigsten Babymilch-Option.

Wussten Sie, dass die Überfischung von Fischöl zum Rückgang der Meeresfischbestände geführt hat? Überfischung ist für die Zerstörung von fast einem DRITTEL der weltweiten Fischerei verantwortlich.* 🎣

🎣 Kendamil-Formeln sind alle fischölfrei.

Bei Kendamil haben wir uns von Anfang an verpflichtet, bei allem, was wir tun, den Planeten zu schonen. Die Beschaffung der besten, nachhaltigen Zutaten für Babys ohne Kompromisse bei unserem Nährwert stand schon immer im Vordergrund unserer Werte. 

Aus diesem Grund haben wir in keinem unserer Produkte Fischöl verwendet und werden dies auch NIEMALS tun Kendamil Produktpalette. Mit einer einzigartig vegetarischen Rezeptur erhalten unsere Kendamil-Rezepturen das gesamte Omega-3-DHA, das Ihr Kleines braucht, direkt aus der Quelle: Mikroalgen!

Warum die Verwendung von pflanzlichem DHA besser ist als die Verwendung von Fischöl in der Babymilch:

  • Sicherheit und Rückverfolgbarkeit. Pflanzliches DHA aus Mikroalgen wird in einer kontrollierten, schadstofffreien Umgebung angebaut. Es bietet zusätzliche Sicherheit und Sauberkeit.
  • Eine natürliche DHA-Quelle. Die von uns verwendeten Mikroalgen sind rein und enthalten KEINE aus dem Meer stammenden Schadstoffe.
  • ReinheitDie von uns verwendeten Mikroalgen sind eine sauberer, direkter Ist eine Quelle für Omega-3
  • Biodiversität. Wir tragen NICHT zur anhaltenden Überfischungskrise bei. Wir entscheiden uns dafür, unsere Meeresschutzgebiete zu schützen.
  • Für Vegetarier geeignet. Durch die Verwendung von pflanzlichem DHA ist unsere Formel einzigartig vegetarisch. Wir sind stolz auf die Inklusivität unserer Ernährung.
  • NEIN Fischölgeruch.

Lassen Sie uns diese Punkte näher erläutern. Bereit für etwas Wissenschaft und Nachhaltigkeit, KendaFamily? 🌟

🐡 Warum ist die Beschaffung von Fischöl schlecht für unseren Planeten?

Besorgniserregend ist, dass Überfischung (oft mit kommerzieller Fischerei verbunden) für die Zerstörung von fast einem DRITTEL der weltweiten Fischerei verantwortlich ist. Das ist eine RIESIGE Menge an Tieren im Meer, die geschädigt werden. Und das bedeutet MASSIVE Zerstörung unserer empfindlichen Meeresökosysteme. 

Durch die Schonung des Planeten und die Verwendung von Mikroalgenöl anstelle von Fischöl in unserem Kendamil-Babymilchsortiment leistet es einen entscheidenden Unterschied für die Meeresumwelt, ohne dabei IRGENDEINEN Nährstoffgehalt zu beeinträchtigen. 

Kurz gesagt: Algenöl liefert die Omega-3-Fettsäuren, die ein Baby benötigt, ohne Lebewesen zu schädigen, unsere natürlichen Ressourcen zu erschöpfen oder die Tierwelt zu schädigen. Hier sind einige Vorteile der Beschaffung von Mikroalgenöl anstelle von Fischöl:

  1. 🐟 Durch die Zugabe von Algenöl anstelle von Fischöl tragen wir unseren Teil zum Schutz des empfindlichen Meeresökosystems bei, von dem unsere Welt abhängt. 

Überfischung hat zu einem Ungleichgewicht in den Meeresökosystemen geführt. In den Ozeanen, in denen gefischt wird, werden Netze, Haken und Abfälle aus Plastik freigesetzt, die oft die Hauptursache für die Schädigung empfindlicher Meeresökosysteme sind. 

2. 🐟 Durch die Beschaffung von Mikroalgen anstelle von Fisch werden Fischreserven für lokale Gemeinschaften erhalten, deren Lebensunterhalt auf nachhaltige Fischerei angewiesen ist.

Viele Menschen sind für ihren Lebensunterhalt auf nachhaltige, ethische Fischereipraktiken angewiesen. Überfischung erschöpft die Ressourcen der lokalen Gemeinschaften.

3. 🐟 Mikroalgen stellen eine VEGETARISCHE Quelle für Omega-3 dar.

Das bedeutet, dass Mikroalgen unsere Kleinen mit dem benötigten Omega-3 versorgen können, ohne dass der Nährwert darunter leidet. Dadurch sind unsere Formeln auch EINZIGARTIG vegetarisch. Und keine Fischgerüche!

🌿 Wie ist Algenöl eine nachhaltige, pflanzliche Quelle für Omega-3-Fettsäuren (DHA) in Kendamil-Milchnahrung? 

Mikroalgen sind die ursprüngliche Quelle für Omega-3-DHA. Fische reichern Omega-3 in ihrem Gewebe an, weil sie Mikroalgen fressen.

Daher ist die Beschaffung und Ernte von Mikroalgen die beste Methode, um ein natürliches, saubereres Omega-3-DHA zu erhalten. Viele sagen, dies könnte Mikroalgen zum „Lebensmittel der Zukunft“ machen weil es einen so hohen Omega-3-Gehalt liefert, OHNE die Gesundheit unseres Planeten zu gefährden.

Einige Fakten über Mikroalgen, die beweisen, dass es sich um eine unglaublich nachhaltige Quelle handelt:

  • 🌿🌊 Mikroalgen haben im Vergleich zu den meisten anderen Nutzpflanzen eine höhere Wachstumsrate. Mikroalgen wachsen 10x schneller als Landpflanzen (um die gleiche Menge an Biomasse zu produzieren).

  • 🌿🌊 Mikroalgen lassen sich leichter verantwortungsvoll beschaffen. Mikroalgen wachsen in einer kontrollierten Umgebung und in der richtigen Menge der hinzugefügten Nährstoffe. Das bedeutet, dass es keine Verschwendung gibt.

  • Mikroalgen sind von hoher Reinheit so dass keine Gefahr von Schadstoffen aus dem Meer oder vom Menschen besteht.

  • 🌱 Was genau ist Omega-3-DHA (und Omega-6-ARA)?

    Möglicherweise haben Sie schon einmal die Begriffe „DHA“ und sogar „ARA“ gehört. Vielleicht fragen Sie sich auch, ob und welchen Nutzen sie für Ihr Baby haben. 

    Muttermilch enthält sowohl ARA als auch DHA, langkettige mehrfach ungesättigte Fettsäuren (LCPUFAs) der Omega-6- und Omega-3-Reihe. Beide LCPUFAs werden unserer Babymilch zugesetzt.

    Diese LCPUFAs sind für das normale Wachstum und die normale Entwicklung eines Babys von entscheidender Bedeutung, unterstützen die normale visuelle Entwicklung bei Kindern und sind alle natürlicherweise in der Muttermilch vorhanden*. 

    🍼 Wie bekommt mein Baby Omega-3-DHA, ohne Fischöl einzunehmen?  

    Sie haben vielleicht schon einmal den weitverbreiteten Glauben gehört, dass Fische Omega-3 produzieren. 

    Hier ist jedoch der Kern des Ganzen: Fische produzieren KEIN eigenes Omega-3. Genau wie Menschen müssen sie DHA über die Nahrung aufnehmen. Und „Was ist die Hauptquelle für Omega-3 in Fisch?“ könnte man fragen? Mikroalgen!

    Durch die Verwendung von Mikroalgenöl anstelle von Fischöl als Omega-3-DHA-Quelle für die Entwicklung Ihres Kleinen in allen unseren Kendamil-Babymilch beziehen wir es direkt von der Quelle. ALLE ernährungsphysiologischen Vorteile und das auf nachhaltige Weise. Das nennen wir eine Win-Win-Situation!

    🤔 Wie stellt Kendamil pflanzliches DHA bereit??

    Was Sie wirklich wissen müssen, ist, dass Omega-3-DHA in vielerlei Hinsicht wichtig für die Entwicklung Ihres Kleinen ist. Bleiben Sie hier bei uns.

    1. Menschen (einschließlich Babys!) produzieren Omega-3 nicht auf natürliche Weise, daher muss es über die Nahrung zugeführt werden.
    2. DHA wird aus einer essentiellen Fettsäure namens ALA (Alpha-Linolsäure) hergestellt. ALA hilft bei der Bildung von DHA im Körper und ist in den meisten Pflanzenölen, insbesondere Rapsöl, enthalten.
    3. Kendamil kombiniert auf einzigartige Weise nahrhafte Vollmilchfette mit diesen gesunden essentiellen Fettsäuren (EFAs), die in einer Kombination aus Sonnenblumen- und Rapsöl enthalten sind von Natur aus reich an Linolenfettsäuren (Omega-6) und ALA (Omega-3).
    4. Wie wir aus Punkt 1 wissen, benötigt der Körper entweder ALA (zur natürlichen Umwandlung in DHA) ODER er benötigt eine direkte DHA-Quelle. Denken Sie daran, wir können es nicht auf natürliche Weise herstellen!
    5. Daher kann ein Baby produzieren, solange es mit ALA gefüttert wird manche DHA (im Grunde wird die ALA zu einer längeren Kette, um DHA zu bilden – mit mehr Kohlenstoffatomen und mehr Doppelbindungen!). Um jedoch im Allgemeinen einen ausreichenden DHA-Spiegel zur Unterstützung einer normalen Sehentwicklung zu erreichen, benötigen unsere Kleinen eine direkte Ergänzung.
    6. Hier kommen unsere Mikroalgen ins Spiel! Neben den EFAs aus Raps- und Sonnenblumenöl fügen wir zusätzlich Meeresalgenöl hinzu Direkte Quelle für pflanzliches DHA.

    Wenn wir Sie dort verloren haben, machen Sie sich keine Sorgen! Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir in unserem Kendamil-Babymilchsortiment nicht nur eine, sondern ZWEI QUELLEN für Omega-3 bereitstellen, um sicherzustellen, dass Ihr Baby die gesamte Omega-3-DHA erhält, die es benötigt. Wir bieten eine Version von Omega-3 (ALA), die der Körper auf natürliche Weise in DHA umwandelt, und wir bieten AUCH pflanzliches DHA direkt aus der Quelle – Mikroalgen! 

    Durch die Verwendung von pflanzlichem DHA in all unseren Kendamil-Babymilchprodukten gehen wir keine Kompromisse bei der Ernährung ODER dem Planeten ein.

    🐠 Eine fischölfreie Bewegung! Kendamil ist schonender für Ihr Baby UND für den Planeten.

    Wir werden weiterhin das Richtige für Ihre Kleinen UND für den Planeten tun. Denn für uns hängt beides zusammen.

    Bei Kendamil bieten wir Ihrem Baby nicht nur eine nahrhafte Formel; Wir tragen unseren Teil dazu bei, sicherzustellen, dass der Planet, den sie erben, genauso gesund und gedeihend ist wie sie

    Deshalb sind wir auch palmölfrei und zu 100 % in Großbritannien hergestellt. Wir glauben an die Unterstützung lokaler Bauernhöfe und Familien. UND da wir alle unsere Zutaten im Vereinigten Königreich beziehen, haben wir einen wirklich (wirklich!) kleinen CO2-Fußabdruck. Ein kleiner Fußabdruck bedeutet große Fortschritte in Richtung einer gesünderen Welt! 🐟🦈🐠💙

    Wir sind stets bestrebt, eine freundlichere, rückverfolgbarere und nachhaltigere Marke für Babynahrung zu sein. Schützen wir unsere wertvollen Meeresökosysteme. Halten wir Fische AUS unserer Babymilch und IN unseren Ozeanen fern.

    Vielen Dank, dass Sie uns bei jedem nachhaltigen Schritt unterstützt haben, den wir bisher unternommen haben. 💙 🌏

    Wichtiger Hinweis: Stillen ist am besten. Kendamil Folgemilch ist nur für Babys ab 6 Monaten geeignet und sollte im Rahmen einer gemischten Ernährung verwendet werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt.
    • *https://www.worldwildlife.org/threats/overfishing
    • *https://www.bbc.com/future/bespoke/follow-the-food/the-green-sludge-that-could-transform-our-diets.html
    • *https://www.forbes.com/sites/jenniferhicks/2018/06/15/see-how-algae-could-change-our-world/?sh=49ecd97a3e46
    • *https://efsa.onlinelibrary.wiley.com/doi/pdf/10.2903/j.efsa.2008.794

    related articles

    19 May 2023

    Faszinierende Fakten über Neugeborene

    Wie Sie als Eltern wahrscheinlich lernen werden, ist Ihr Kleines voller Überraschungen – und es gibt noch viel mehr! Wir haben die Ernährungsexpertin von...

    read now

    08 Jul 2022

    3 Möglichkeiten, integrative Kinder großzuziehen

    Hier, um KendamilWir glauben, dass die Erziehung mitfühlender, integrativer Kinder zu Hause beginnt. Und weil es nie zu früh...

    read now

    23 May 2022

    Was sind GOS- und FOS-Präbiotika und warum brauchen wir sie in Babynahrung?

    Bevor wir beginnen: Bitte beachten Sie, dass Probiotika, Darmmikrobiota und Darmflora dieselben Bezeichnungen für lebende Bakterien im Darm sind.   Sie fragen sich vielleicht,...

    read now

    20 May 2022

    Zuckerfreie Mini-Bananen-Muffins!

    Gönnen Sie Ihrem Kleinen (oder sich selbst!) einen dieser zuckerfreien Mini-Bananen-Muffins. Wir lieben sie, weil sie das perfekte gesunde Frühstück sind UND auch als...

    read now

    17 May 2022

    Kendamil ist eine nachhaltige Babymilch: vegetarisch, fischölfrei, palmölfrei und pflanzliches DHA.

    Hier bei Kendamil sind wir eine vollständig nachhaltige Marke. Wir glauben daran, dass wir uns auf mehr als eine Weise um die Zukunft Ihrer...

    read now

    11 May 2022

    Wann sollte man mit der Flaschenfütterung aufhören?

    Wenn Sie Eltern mit einem Kleinkind am Arm sind, haben Sie vielleicht ein paar Fragen dazu, wann Sie mit dem Stillen oder der Säuglingsnahrung...

    read now

    03 May 2022

    5 Möglichkeiten, Eltern bei der Rückkehr in den Beruf zu unterstützen

    Die Rückkehr an den Arbeitsplatz nach dem Mutterschafts- oder Vaterschaftsurlaub kann sich wie ein Balanceakt anfühlen*. Von der Bewältigung Ihrer Gefühle über...

    read now

    03 May 2022

    3 Tipps zur Unterstützung von Eltern, die von zu Hause aus mit ihren Kleinen arbeiten ✨

    Hier bei Kendamil wissen wir, wie es ist, als Eltern von zu Hause aus zu arbeiten. Für viele von uns ist die Arbeit von zu...

    read now

    26 Apr 2022

    Wussten Sie, dass nicht alle Babynahrung gleich ist?!

    Hier, um Kendamil, wir sind auch Eltern. Es ist unsere oberste Priorität, andere Mütter, Väter und Betreuer über den...

    read now

    14 Apr 2022

    🥬🌽 Spinat-Mais-Muffins 🥬🌽

    Unsere Spinat- und Mais-Muffins sind mit Sicherheit ein Hit für die Kleinen (und auch für die Eltern – wir urteilen nicht, ob Sie sich unterwegs einen...

    read now